Werner Puschner und dRockSäck begeistern das Publikum in der Traube in Spielberg!

Am Freitag /24.04.2015) gab es vor 50 begeisterten Zuhörern in der Traube ein Highlight der besonderen Art: Werner Puschner und dRockSäck mit Sänger Hartmut Kabbe und Roland Krennrich an der Gitarre zündeten im Wechsel ein buntes Mundart-Feuerwerk.

Unter dem Motto „Ganz eifach abschalte“ präsentierten die Rocksäck bekannte Oldies von den Rolling Stones, Beatles und anderen Größen der 60-ger und 70-ger Jahren, versehen mit eigenen Texten und “so gsunge, wie mir schwätze”.

Die Stücke der Rocksäck wirkten jedes Mal wie ein Katalysator für Werner Puschner. Er verstand es hervorragend, mit passenden Passagen aus seinen Werken spontan einen Bezug zu den Liedern herzustellen und in der von ihm gewohnten humorvollen Art seine fein- und hintersinnigen Texte mit einem verschmitzten Lächeln vorzutragen.

Werner Puschner und die Rocksäck ergänzten sich so in idealer Weise, und der Spaß an der Sache war sowohl den Akteuren als auch dem Publikum deutlich anzumerken. Hoffentlich nicht das letzte Mal!